Darlehensbewilligung

Hast Du den Kreditantrag bei einer Bank gestellt, beginnt die Zeit des Wartens.

Die Bank prüft alle Unterlagen zum Objekt und zu Deiner persönlichen finanziellen Situation und zur Bonität.

Wenn sie den Kreditantrag positiv beurteilt und ihn genehmigt, erhältst Du die Darlehensbewilligung. Das ist die rechtlich verbindliche Zusage des Kreditinstituts, dass sie Dir das Darlehen gewährt.

Mit dieser Zusage kannst Du dann den Kauf fortsetzen, zum Notar gehen und den Kreditbetrag anfordern.





Allgemeine FrageBaufinanzierungAnschlussfinanzierungModernisierungKonsumentenkredit

E-MailTelefonSkype (deinen Namen bitte unten eingeben)Egal

Zur Datenschutzerklärung

* Pflichtfelder