Zwischenfinanzierung

Es kann vorkommen, dass Dein Eigenkapital noch nicht verfügbar ist.

Beispielsweise, weil ein Bausparvertrag erst in einigen Monaten zuteilungsreif ist, eine bestehende Immobilie noch nicht verkauft wurde oder ein Festgeld noch nicht frei ist.

Für diese oder ähnliche Fälle kannst Du neben dem Baudarlehen eine Zwischenfinanzierung beantragen.

Diese läuft dann so lange, bis das Geld verfügbar ist.

Häufig ist sie mit einem variablen Zins ausgestattet und läuft in der Regel nicht länger als ein Jahr.





Allgemeine FrageBaufinanzierungAnschlussfinanzierungModernisierungKonsumentenkredit

E-MailTelefonSkype (deinen Namen bitte unten eingeben)Egal

Zur Datenschutzerklärung

* Pflichtfelder